Kleinbauernrechte jetzt!

Werden Sie jetzt aktiv für die Rechte von Kleinbäuerinnen und Kleinbauern!

| Keine Kommentare

Philippinen – FIAN veröffentlicht Factsheet über den langen Kampf um Landverteilung auf der Hacienda Luisita

Weitere Fälle

Seit den 1980er Jahren fordern die ArbeiterInnen der Zuckerrohplantage Hacienda Luisita auf den Philippinen ihr in der Verfassung verankertes Recht ein, das Land zu besitzen, das sie bestellen. Doch die Präsidentenfamilie, der das Grundstück gehört, hat immer wieder versucht dessen Umverteilung zu umgehen. Proteste wurden gewaltsam unterdrückt, GewerkschafterInnen und UnterstützerInnen der Protestierenden ermordet. Nach einem Gerichtsurteil im Jahr 2012 zugunsten der ArbeiterInnen hat die Behörde für Agrarreformen mit den Vorbereitungen der Umverteilung begonnen. Sie ignoriert jedoch die Forderungen der Landlosen.

Das Factsheet informiert über die Hintergründe der Agrarreform auf den Philippinen und über den anhaltenden Kampf der Landlosen und nimmt eine menschenrechtliche Analyse der Situation vor: fs2013-3_haciendaluisita_final_screen

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*